FANDOM


Vulperanto wurde als Lagerband gegründet und nahm 2011 die ersten Verträge an.

BandgeschichteBearbeiten

Im Sommer 2010 wurde die Vulperanto vom ehemaligen Rayneke Sackpfeifer Morlan ins Leben gerufen. Zusammen mit Meraz, der ebenfalls Dudelsack spielt, spielten sie auf diversen Märkten einfach in ihrem Lager. Im Laufe der Zeit kamen dann aber die Schlagwerker Schmaat und Siegbert hinzu. Seitdem treten sie als eigenständige Formatio auf.

BandmitgliederBearbeiten

  • Captain Morlan - Sackpfeifen
  • Steuermann Meraz - Sackpfeifen
  • 1. Maat Schmaat - Davul
  • Knecht Siegbert - Percussion