FANDOM


L ea6c2807731da681845b22b41f58a171

Obscuratis war Spielmannsgruppe aus dem osnabrücker Raum, welche mittelalternative Marktmusik auf klassischen, modernen und extravaganten Instrumenten spielte.

BandgeschichteBearbeiten

Obscuratis gründete sich im Frühjahr 2006. Ihr erstes selbstproduziertes Album haben sie Ende 2006 rausgebracht und heisst „Mittelalter-nativ“. Nach zahlreichen Marktauftritten im In- und Ausland, wo sie gemeinsam mit Formatios wie Corvus Corax, Tanzwut, Schelmish, Blendwerk, Potentia Animi, Saltatio Mortis, Duivelspack und noch einigen anderen, haben sie dann 2009 ihr zweites Album „Ad Infinitum“ rausgebracht. Ausserdem waren sie Bestandteil der mittelalterlichen Großkombo Sackratten. Anfang 2010 haben Obscuratis ihre Trennung bekannt gegeben.

Mitglieder
Bearbeiten

DiscographieBearbeiten

AlbenBearbeiten

2006: Mittelater-nativ

2009; Ad Infinitum

SamplerBearbeiten

2007: Sonic Seducer - Mittelalter Special V

2007: Adventon Vol.1

2009: Miroque - Marktmusik